Aktuelles

Schiessstand nach Umbau behindertengerecht + neue Terasse

Am Freitag, 20.01.2017 um 16:00 Uhr, fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Einweihung des behindertengerechten Zugangs zum Schiessstand durch Bürgermeister Frank Helmenstein statt.

Der Zugang zu unserem Schützenhaus konnte mit Hilfe von Spendengeldern und zusätzlich durch unser verfügbares Eigenkapital barrierefrei umgestaltet werden.

Dadurch wurde im Stadtgebiet Gummersbach ein einmaliges Angebot für gehbehinderte und Schießsportinteressierte Personen geschaffen.

Außerdem wurde unser Schiessstand durch eine Terrase erweitert. Gerade zur Sommerzeit soll diese zum gemütlichen Beisammensein unserer Schützenbrüder und Schützenschwestern einladen.

Hier wurde ein Altbeschluss erweitert und umgesetzt. Die Baukommission mit Frank Petersdorf, Jürgen Trelle und Volker Sohlbach holten dementsprechend Angebote ein und verhandelten direkt vor Ort.

Die Terrasse kann übrigens auch als RAUCHERDOMIZIL genutzt werden!

Zusammenfassend sind die zwei fertigstellten Bauprojekte positiv für unseren Verein und lohnende Investitionen für die Zukunft!

Horrido



[Home] [Vorstand] [Aktuelles] [Verein] [Vereinsleben] [Veranstaltungen] [Majestäten] [Sport] [Jugend] [Links [Kontakt] [Fotogallerie] [Archiv] [Impressum]